0800 - 17 11 17 11

Kurzsichtigkeit – und was wir dagegen tun können

Sie möchten in der Ferne wieder scharf sehen – ohne Brille und Kontaktlinsen? Zur Korrektur von Kurzsichtigkeit – auch in Kombination mit einer Hornhautverkrümmung – bietet EuroEyes verschiedene Lösungen an.

Kurzsichtige mit Werten bis zu -10 Dioptrien können in der Regel mit dem innovativen Relex smile-Verfahren behandelt werden, für Kurzsichtige bis -8 Dioptrien bietet sich außerdem das lang bewährte Verfahren eeLASIK an. Für Patienten die aufgrund einer sehr hohen Kurzsichtigkeit ab ca. -10 Dioptrien nicht für eine Augenlaserbehandlung geeignet sind, ist die ICL eine hervorragende Behandlungsalternative. Nach einer ausführlichen und persönlichen Beratung wird in der intensiven Voruntersuchung festgestellt, für welches Verfahren Sie geeignet sind.

Weitsichtigkeit – und was wir dagegen tun können

Sie möchten in der Nähe wieder scharf sehen – ohne Brille und Kontaktlinsen? Zur Korrektur von Weitsichtigkeit – auch in Kombination mit einer Hornhautverkrümmung – bietet EuroEyes verschiedene Lösungen an.

Weitsichtige mit Werten bis zu 3 Dioptrien können in der Regel mit einer eeLASIK behandelt werden. Für Patienten die aufgrund einer hohen Weitsichtigkeit ab ca. 3 Dioptrien nicht für eine Augenlaserbehandlung geeignet sind, ist die ICL eine hervorragende Behandlungsalternative. Nach einer ausführlichen und persönlichen Beratung wird in der intensiven Voruntersuchung festgestellt, für welches Verfahren Sie geeignet sind.


Hornhautverkrümmung – und was wir dagegen tun können

Bei einem normalsichtigen Auge ist die Hornhaut sehr gleichmäßig gewölbt – wie eine Kugeloberfläche. Einfallende Lichtstrahlen werden exakt in einem Brennpunkt auf der Netzhautmitte gebündelt. Bei einem Auge mit Hornhautverkrümmung ist die Hornhaut nicht gleichmäßig gewölbt. Die Hornhautoberfläche gleicht mehr einem Ei als einer Kugel. So wird das einfallende Licht verzerrt und ein runder Kreis oval abgebildet oder ein Punkt erscheint wie ein Strich oder Stab. Zur Korrektur von Hornhautverkrümmung – auch in Kombination mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit – bietet EuroEyes verschiedene Lösungen an.
Patienten mit Werten bis zu 5 Dioptrien können in der Regel mit dem Relex smile-Verfahren oder einer eeLASIK, Patienten mit Werten ab ca. 6 Dioptrien durch den Einsatz einer ICL behandelt werden. Nach einer ausführlichen und persönlichen Beratung wird in der intensiven Voruntersuchung festgestellt, für welches Verfahren Sie geeignet sind.


Die Alterssichtigkeit

Sie sind über 45 Jahre, haben zunehmend Mühe kleingedruckte Texte zu lesen und sind mittlerweile auf Lese- und Gleitsichtbrille angewiesen? Das Einsetzen von Multifokallinsen ist eine sichere und präzise Methode zur Korrektur von Alterssichtigkeit auch in Kombination mit einer Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung. Die Multifokallinse ist eine hochentwickelte Kunstlinse, die mehrere Brennpunkte hat und so das Sehen in unterschiedlichen Entfernungen ohne Gleitsicht- und Lesebrille ermöglicht.


Augenlasern
Linsenbehandlung
Qualität & Kosten
Standorte

Sie haben noch Fragen?

Jetzt unverbindlich informieren.